EnTrance – Institut für Hypnose und Kommunikation
Leitung: Uwe Rudol & Theresa Hansen-Rudol
Adresse: Zum Vordamm 1, 57462 Olpe

fon: +49 2761 838150
fax: +49 2761 839787
mail: info@en-trance.de

Inhaltlich verantwortlich gemäss §10 Absatz 3 MDStV:
Uwe Rudol und Theresa Hansen-Rudol

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Disclaimer Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten („Hyperlinks“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Die Autoren sind bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihnen selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, von den Autoren selbst erstellte Objekte bleiben allein bei den Autoren der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Dazu lesen Sie bitte unsere ausführliche Datenschutzerklärung.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

6. Gerichtsstand
Gerichtsstand ist grundsätzlich Olpe.

Allgemeine Geschäftsbedingungen  (AGB) 

Diese Geschäftsbedingungen gelten, soweit nicht anders angegeben, für Dienstleistungen, die von EnTrance angeboten werden.


Seminare (Schulungen, Ausbildungen, Workshops)
Anmeldung, Rechnungsstellung und Anmeldebestätigung
Die Anmeldung zu Seminaren ist grundsätzlich verbindlich und muss schriftlich (per Post, Fax oder Email) erfolgen. Sie wird von EnTrance rechtzeitig vor Seminarbeginn bestätigt. Die Zahlung der Seminargebühr wird nach Rechnungsstellung fällig. Die Reservierung der Teilnehmerplätze erfolgt in der Reihenfolge des Einganges der Anmeldung – bei Curricula werden Komplettbucher bevorzugt behandelt. Ist ein Kurs ausgebucht, eröffnen wir eine Warteliste. Um die Seminarplanung zu erleichtern, bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung, spätestens 15 Tage vor Beginn der Veranstaltung.

Terminänderungen
Die bekannt gegebenen Kurstermine können aus triftigem Grund in Einzelfällen auch kurzfristig verschoben werden.

Stornoregelung
Sollte ein Teilnehmer nicht am Seminar teilnehmen können, entstehen ihm keine Kosten, wenn uns bis vier Wochen vor Seminarbeginn eine schriftliche Abmeldung vorliegt. Geht die schriftliche Abmeldung bis zwei Wochen vor Seminarbeginn ein, wird die Hälfte der Seminargebühr fällig, bei späterer Abmeldung die volle Seminargebühr. Es kann jedoch vom Kunden ein geeigneter Ersatzteilnehmer gestellt werden. Im Falle von Komplettbuchungen bei Curricula gilt diese Regelung jeweils nur für den ersten der gebuchten Kurse – für alle weiteren Kurse des gebuchten Curriculums kann nur ein geeigneter Ersatzteilnehmer gestellt werden. Sollte ein Kurs aufgrund ungenügender Teilnehmerzahl oder anderer Gründe nicht zustande kommen, kann EnTrance den Kurs kurzfristig absagen. Die Kursteilnehmer bekommen in diesem Falle bereits entrichtete Kursgebühren zurück erstattet. Sollte ein Kurs durch höhere Gewalt, Krankheit oder Verhinderung des Trainers ausfallen, kann EnTrance ein Seminar kurzfristig und auch während des Trainings absagen, falls kein Ersatztrainer zur Verfügung steht. In diesem Fall werden die Seminargebühren anteilmäßig zurückerstattet.  EnTrance ist es grundsätzlich vorbehalten, einzelne Teilnehmer aus schwerwiegenden Gründen, z.B. Stören der Veranstaltung oder wiederholter Nichtbeachtung von Aufforderungen seitens der Kursleitung abzulehnen – auch während eines laufenden Kurses. In diesem Fall werden die Seminargebühren zeitanteilig erstattet.


Haftungsausschluss
EnTrance übernimmt vor, während und nach den Seminaren keine Haftung für die Teilnehmer. Eine wie auch immer geartete Haftpflicht des Veranstalters wird soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen. Es wird darauf hingewiesen, dass Hypnose- und NLP-Seminare keine Psychotherapie ersetzen können. Die Teilnehmer stellen eigenverantwortlich sicher, körperlich und geistig gesund zu sein. Dies ist Voraussetzung für eine Teilnahme an den Seminaren. Wer sich in Therapie befindet, sollte rechtzeitig gemeinsam mit seinem Therapeuten und EnTrance klären, ob eine Teilnahme am Training möglich ist.

Datenschutz
Sämtliche Daten der Teilnehmer werden vertraulich behandelt und nur im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen verwendet.Vorbehalt: Alle Angaben erfolgen nach unserem aktuellen Kenntnisstand, Änderungen behalten wir uns vor. Weitere Informationen finde Sie in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Gerichtsstand ist grundsätzlich Olpe.